Home > Themen
Lisa und David testen sexuelles Hilfsmittel mit Rollstuhl

WissenHoch2 – Dr. Sommer spricht über das Höchste der Gefühle

3sat-Fernsehen hilft beim Aufklären über den Orgasmus und zeigt neue Ansätze zum Verständnis und zum lockeren Umgang mit der „schönsten Sache der Welt“. Jetzt haben auch wissenschaftliche Untersuchungen ergeben, dass schöner Sex sich positiv auf die Gesundheit auswirkt. Er gilt als gesundheitsfördernd und stärkt sogar das Immunsystem. Durch das Hormon

Weiterlesen
Volker Strübing, als Comic-Figur auf der Suche nach neuen Utopien für die Zukunft

Visionen für unsere Kinder in neuer 3sat Dokumentation

„Ist das Zukunft oder kann das weg?“ lautet der Titel einer neuen Dokumentation von Volker Strübing in 3sat. Er macht sich Gedanken über die Zukunft unser Kinder. — Die Welt so wie wir sie kennen, scheint bedroht von Naturkatastrophen, Apokalypsen und kriegerischen Auseinandersetzungen. Gleichzeitig haben wir die Fähigkeit, positiv

Weiterlesen
Erfurter Gartenschätze im Festungsgraben

Bundesgartenschau 2021 in Erfurt lädt ein

Die Thüringische Landeshauptstadt Erfurt lädt in diesem Jahr Gäste und Städtetouristen zur Bundesgartenschau 2021 ein. Über 50 Themen- und Schaugärten, 23 Blumenhallenschauen, Ausstellungen und viele weitere Attraktionen sind zu entdecken. Zwei Standorte wurden aufwändig umgestaltet: Petersberg und der 36 Hektar große egapark im Südwesten der Stadt, dem aktuell schönsten Garten

Weiterlesen
Der generationengerechte Bau- und Mietenschirm!

Mietendeckelung ist nicht genug! — Eine Reform der Baupolitik tut not!

Die Bau- und Wohnungsmärkte sind in ganz Deutschland unter Druck. Mit einer Mietendeckelung und bundesweiten Regeln zur Mietendeckelung ist es längst nicht mehr getan! Die gesamte Bau- und Wohnungspolitik muss neu konzipiert und durchdacht werden! — Klimaschutz, Energiewende und Verkehrswende, Wohnbedarf und reale Einkommensniveaus müssen als große Herausforderungen angesehen werden

Weiterlesen
The European Collection

The European Collection: Dokus & Reportagen

Mitte April 2021 startete „The European Collection“, ein gemeinsames Angebot europäischer öffentlich-rechtlicher Sender in den Mediatheken von ARTE, ARD, ZDF, France Télévisions und bald auch SRG SSR. In dem gemeinsam kuratierten Bereich bündeln die fünf Partner Dokumentationen und Reportagen mit einer europäischen Perspektive auf Themen, die Europäerinnen und Europäer heute

Weiterlesen
Schulreinigung

Stadtversammlung „Saubere Schulen? – Eigenreinigung jetzt!“ — am 14.4.2021, 19:00

Sieben Berliner Bezirke haben entschieden, die Schulreinigung wieder in die eigene Hand zu nehmen. Die meisten Beschlüsse sehen vor, dass es im Schuljahr 2021/22 losgehen soll. Auch von Landespolitiker*innen kommt viel Unterstützung für das Vorhaben. Doch passiert ist bisher wenig.Die gewünschte Kommunalisierung kommt nicht in Gang. Oft verweisen Bezirke auf die

Weiterlesen
Classics to Click

Classics to Click wurde bis zum 18. April verlängert

Gute Nachrichten für alle Oldtimer-Fans: Die Classics to Click, Deutschlands größte Onlinemesse für Oldtimer, Youngtimer & Co., geht in die Verlängerung. Ursprünglich lief die virtuelle Leistungsschau vom 26. bis zum 31. März. Bis dahin verzeichnete die Classics to Click über 16.000 Messebesuche. 34 Liveshows, Diskussionen und Werkstadtrundgänge wurden den Gästen

Weiterlesen
Linkedin

500 Millionen Nutzerdaten von Linkedin auf dem Schwarzmarkt angeboten

Das illegale „Scraping“ von Nutzerdaten ist offenbar ein lohnendes Geschäft. Das „Daten-Kratzen“ oder Data Mining ist auch nicht sonderlich schwer, denn frei verfügbare Web Scraping Tools sind leicht nutzbar. Nach Facebook ist aktuell das weltweite Netzwerk Linkedin betroffen. In einem populären Hackerforum werden 500 Millionen Linkedin-Profildaten angeboten. Dazu zählen öffentlich von

Weiterlesen
Facebook

Millionen Nutzerdaten von Facebook wurden in einem Hacker-Forum angeboten

In einem Hackerforum ist eine Datenbank mit den Daten von rund 533 Millionen Facebook-Nutzern aus weltweit 106 Ländern angeboten worden. Die Daten enthielten neben den Namen der Nutzer die Mobilfunknummer, einige E-Mails, Geschlecht, Beruf, Stadt, Land und Beziehungsstatus. Der Anbieter der Daten war über einen Telegram-Account erreichbar. Der Liste in seinem

Weiterlesen