Mittwoch, 21. Februar 2024
Home > Redaktion
Präsidialamt der Freien Universität Berlin

Kein Sonderrecht für Angriffe auf jüdische Studierende — Strafrecht „first!“

Von Michael Springer Der Angriff auf einen jüdischen Studierenden der Freien Universität (FU) Berlin am vergangenen Wochenende hat große Aufregung in der Öffentlichkeit verursacht. Das Opfer, Lahav Shapira, ist 30 Jahre alt, studiert Lehramt an der Freien Universität Berlin. Der 23-jährige Täter, offenbar auch Student an der FU-Berlin, folgte dem Opfer

Weiterlesen
Leihfahrrad von nextbike by TIER

Leihfahrräder in Berlin mit mehr als 2 Mio. Fahrten

Ein Nachfragerekord für öffentliche Leihfahrräder in Berlin wurde 2023 verzeichnet. Mehr als zwei Millionen Fahrten wurden mit dem öffentlichen Leihfahrradsystem zurückgelegt. Nach der Ausweitung des Angebots auf das gesamte Stadtgebiet, ist die Nachfrage um 72 Prozent gegenüber 2022 gestiegen. Seit Anfang dieses Jahres gibt es innerhalb und außerhalb des S-Bahn-Rings

Weiterlesen
SmartCity-Gaps & Chasms

Lokalpresse-Innovationen öffnen neue Roadmaps für die inklusive Zivilgesellschaft

Von Michael SpringerDie Steglitz-Zehlendorf Zeitung und elf weitere digitale Bezirkszeitungen in Berlin wurden in den vergangenen Jahren genutzt, um neue Strategien und Kennzahlen für ein neues, inklusives und faires Internet-Mediensystem zu erarbeiten. — Was ist damit gemeint? — Es geht zentral um die „digital-mediale Souveränität, um individuelle Bürgerrechte und kreative

Weiterlesen
AOK-Nordost Hauptverwaltung Berlin

AOK Nordost erhöht Zusatzbeitrag um 0,8 Prozent

Die AOK Nordost wird zum 1. Januar ihren kassenindividuellen Zusatzbeitrag um 0,8 Prozentpunkte anheben. Das beschloss der Verwaltungsrat auf seiner Sitzung am gestrigen Mittwoch. Der Beitragssatz der AOK Nordost für das Jahr 2024 - gemeinsam von Mitgliedern und Arbeitgebern aufzubringen - setzt sich somit zusammen aus dem allgemeinen Beitragssatz von

Weiterlesen
Truthahnbraten zum Fest

Gastro-Gutscheine überbrücken die 19%-Krise

Von Michael Springer Ab dem 1. Januar 2024 gilt im Gaststättengewerbe wieder die alte Mehrwertsteuer von 19 Prozent. Die Stimmung im Gastgewerbe und in der Tourismuswirtschaft gehen schon jetzt in den Keller.Preiserhöhungen, Umsatzeinbrüche und Sparmaßnahmen sind in der schwer gebeutelten Branche scheinbar unausweichlich! DEHOGA, IHK und andere Branchenverbände haben auf Lobbyarbeit —

Weiterlesen
Klimaschützer gegen SUVs

Irre Klimaschützer unterwegs: „Tyre Extinguisher“ machen Jagd auf SUV´s

Lichterfelde und in Zehlendorf werden vermehrt „Angriffe“ auf Autoreifen verübt! Ziele sind die Reifen von Geländewagen und SUV´s. — Ein Beitrag in der taz gibt Einblick in die irre Gedankenwelt radikaler Klimaschützer: Mit Linsen gegen SUVs | von Malene Gürgen | taz.de 16.12.2023 Die „Tyre Extinguisher“ (wörtlich übersetzt

Weiterlesen
BSR-Müllwerker

BSR-Abfuhrtermine für Restabfall-, Biogut- und Wertstofftonnen zum Jahreswechsel

Alljährlich verschieben sich die Abfuhrtermine für Restabfall-, Biogut- und Wertstofftonnen an den Weihnachtsfeiertagen und zum Jahreswechsel verschieben. Die Berliner Stadtreinigung (BSR) hat an den gesetzlichen Feiertagen 25. und 26. Dezember sowie am 24. und 31. Dezember die Recyclinghöfe und Abfallbehandlungsanlagen geschlossen.Die BSR trifft dazu weitere organisatorische Vorkehrungen, um

Weiterlesen
Görlitzer Park

Berliner Grünanlagengesetz wird novelliert

Das Gesetz zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung der öffentlichen Grün- und Erholungsanlagen (Grünanlagengesetz) in Berlin wird erneuert. Die zuständie Senatorin für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt, Manja Schreiner hat einen neuen Gesetzentwurf vorgelegt, der vom Senat auf den Weg gebracht wurde. Weniger Müll, weniger Schäden - mehr Sicherheit Hintergrund

Weiterlesen
Angler am Teltowkanal

Masterplan Wasser wird erarbeitet

Die Region Berlin-Brandenburg muss eine großräumige Wasserhaushaltsplanung in Gang setzen, damit Berlin auf Dauer genügend Trinkwasser für die ambitionierten Wachstumspläne hat.Der „Masterplan Wasser“ ist dafür das übergreifende Planungsinstrument, um alle fachlichen und wissenschaftlichen Ressourcen zu bündeln.Der Masterplan Wasser wird in Zusammenarbeit mit vielen Experten erarbeitet und wird u.a. in der

Weiterlesen
SmartCity-Ökonomien & Supereffizienz - der Einstieg beginnt

SmartCity-Ökonomien & Supereffizienz

In der Innovations-Debatte um SmartCity-Innovationen und digitale und mediale Technologien wird ein Thema systematisch ausgeblendet: Presse- und Informationsfreiheit und die Rolle von unabhängigen pressefreien Lokalmedien. Das medienökonomisch bedingte Sterben der unabhängigen Lokalpresse-Medien wird offenbar hingenommen.— Tatsächlich sind pressefreie Lokalmedien informell systemrelevant für Demokratie, für alle humanen Entfaltungsfreiheiten und für Gesellschaft,

Weiterlesen