Home > Bezirk > Polizeibericht vom 17.09.2019

Polizeibericht vom 17.09.2019

Polizei Berlin

17.09.2019 | Lankwitz: Radfahrerin gegen Autotür geprallt

Gegen eine geöffnete Autotür prallte heute früh eine Frau in Lankwitz. Kurz nach 8 Uhr parkte nach Zeugenaussagen eine 54-Jährige ihren Nissan am rechten Fahrbahnrad der Mozartstraße und öffnete die Fahrertür. In diesem Augenblick war die 56-jährige Radfahrerin auf der Mozartstraße in Richtung Corneliusstraße unterwegs, prallte gegen die geöffnete Tür und stürzte zu Boden. Durch den Zusammenstoß und den Sturz zog sie sich schwere Verletzungen an Kopf und Rumpf zu und wurde durch alarmierte Rettungskräfte zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die weitere Ermittlung führt der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 4.

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.