Home > Brandenburg
Freiwillige entnehmen die Spätblühende Traubenkirsche (Prunus serotina) in den Berliner Wäldern

Jeder kann helfen – Waldumbau in Berlin

Mehr als 80 Freiwillige aus ganz Deutschland helfen vom 5. 9. bis 2.10. 21 mit, den Berliner Wald zu retten und für die klimatischen Herausforderungen der Zukunft zu rüsten. Initiiert und angeleitet wird die Aktion von dem Verein Bergwaldprojekt e.V. aus Würzburg. Er arbeitet dabei eng mit dem Landesbetrieb Forst

Weiterlesen
Dürre: ausgetrocknete Seen

Wasserknappheit: Neue Q&A-Serie zeigt Zukunftsvisionen

Berlin/Hannover (ots) Steigende Temperaturen, trockene Sommer, schnelle Wetterumschwünge - diese Auswirkungen des Klimawandels sind unmittelbar in unserem Alltag spürbar. Das Thema Wasserknappheit jedoch scheint für die meisten Menschen in Deutschland ein Problem zu sein, das weit weg ist und eher andere Länder betrifft. Doch wie sieht es damit in Wahrheit aus?

Weiterlesen
Waldbrand

Extreme Waldbrandgefahr in Berlin und Brandenburg

Die große Sommerhitze hat Feld, Wald und Flur ausgetrocknet - es herrscht höchste Waldbrandgefahr! Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz warnt vor einem erheblichen Waldbrandrisiko in Berlin.„Wir bitten die Berlinerinnen und Berliner daher dringend darum, das Rauch- und Grillverbot im Wald und in dessen Nähe zu beachten und damit

Weiterlesen
Aktionsmobil gegen Tierqual in der Massentierhaltung

Rewe steht wegen fehlender Tierwohlstandards in der Kritik von Tierschützern

Zum Protest gegen „Qualfleisch von Rewe“ rufen seit heute die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt und acht weitere Tierschutzorganisationen auf. Gemeinsam mit kritischen Kund:innen fordern sie Deutschlands zweitgrößten Lebensmitteleinzelhändler auf, höhere Tierschutzstandards in der Hühnermast einzuführen. Rewe hinkt Mitbewerbern wie Aldi oder Norma hinterher und wird den eigenen vollmundigen

Weiterlesen
Pflanzen-Kölle in Teltow

Der Gartenfrühling beginnt in Brandenburg

Warme Tagestemperaturen, strahlende Sonne — Frühlingswetter! Jetzt kann die Gartensaison beginnen! Ab dem 1.März erlaubt die Brandenburger Landesregierung wieder die Öffnung von Gartencentern, Pflanzenmärkten, Baumschulen und Floristen. Landwirtschaftsminister Axel Vogel (Bündnis 90/ Grüne) zeigte sich erfreut: „Pflanzen sind ein wichtiger Beitrag gegen den Corona-Blues.“ Einzige Einschränkung: die Hälfte der Verkaufsfläche muss im

Weiterlesen
„Spreewälder Gurken“

Brandenburger Marke „Spreewaldhof“ wechselt die Eigentümer

Das vor fast 130 Jahren gegründete Familienunternehmen wird in dritter Generation von den Geschwistern Karin Seidel und Konrad Linkenheil geführt. Im Jahr 1991 übernahmen beide den Spreewaldhof (Obst-und Gemüseverarbeitung Spreewaldkonserve Golßen GmbH), der seitnunmehr über 70 Jahren Obst-, Gemüse-und Sauerkonserven herstellt. Das Unternehmen ist einer der großen

Weiterlesen
Havelberg

Radwanderung von Rathenow über Havelberg zum Storchendorf Rühstädt

Der Märkische Wanderbund lädt zu einer Radwanderung im Wonnemonat Mai 2021 ein! Die Radwanderung führt von Rathenow über Havelberg zum Storchendorf Rühstädt. Das Wochenende am Samstag, dem 15.05.2021 und Sonntag, dem 16.05.2021 kann schon jetzt geplant werden! Der Tourenplan„Von Rathenow, der Stadt der Optik, geht es über den Havelradweg zur

Weiterlesen
Masterplan Gateway BBI (2008)

„Masterplan Gateway BBI“ – der Rahmenplan

Da Land Berlin und die Gemeinde Schönefeld haben eine gemeinsame Rahmenplanung zur Entwicklung und Gestaltung des Umfeldes des Flughafens Berlin Brandenburg.Als Masterplan Gateway BBI (2008) ist diese Rahmenplanung auf den Internetseiten der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen zu finden. BBI steht noch für die alte Bezeichnung Berlin-Brandenburg International. Daraus

Weiterlesen
Europäische Gottesanbeterin

Gottesanbeterin gesucht!

Das Naturkundemuseum Potsdam bittet um Hilfe bei der Suche nach einer besonderen Zuwanderin: die Europäische Gottesanbeterin (Mantis religiosa) ist die einzige in Mitteleuropa vorkommende Vertreterin der Ordnung der Fangschrecken (Mantodea), die zudem auf der Roten Liste der Geradflügler in der Kategorie 3 („gefährdet“) eingruppiert ist. Sie genießt nach Bundesnaturschutzgesetz

Weiterlesen
Ingrid Rafael: Tempelhofer Hafen

Ausstellung „Bildfindungen“ von Ingrid Rafael & Andrea Zownir

Zwei Künstlerinnen aus Berlin zeigen in Teltow künstlerischen Arbeiten. Ausgehend von gegenständlicher Darstellung sind die Kunstwerke von Ingrid Rafael farbige Bilderzählungen. Zeichnungen, Druckgrafiken und Bildobjekte ergänzen die Auswahl. Helle Farbtöne geben ihren Gemälden einen leichten und luftigen Charakter. Die Kunstwerke zeigen teils sind erkennbare Orte in Berlin, Paris und Landschaften oder

Weiterlesen