Home > Berlin > Auslegung des Berliner Abfallwirtschaftskonzeptes 2020-2030

Auslegung des Berliner Abfallwirtschaftskonzeptes 2020-2030

Kehrmaschine der BSR im Park

Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz überarbeitet das Berliner Abfallwirtschaftskonzept für Siedlungs- und Bauabfälle sowie Klärschlamm für den Planungszeitraum 2020 bis 2030. Gemäß § 6 Absatz 3 des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes Berlin findet dazu eine Öffentlichkeitsbeteiligung statt. Die Auslegungsfrist endet am 4. April 2019. Auch eine Onlinebteiligung ist möglich. Nähere Informationen sind in der Berlin-Mitte Zeitung zu finden.