Home > Berlin > CELLO-CINEMA: Pantomime Theater und Cinemascope

CELLO-CINEMA: Pantomime Theater und Cinemascope

CELLO-CINEMA mit Bodecker & Neander | Runge & Ammon

Die faszinierenden Pantomimekünstler Bodecker & Neander treffen sich mit den ebenso erfolgreichen Musikern Runge & Ammon zu CELLO-CINEMA, einer Inszenierung visueller und akustischer Unterhaltungskunst, die in Bezug auf Originalität ihres gleichen sucht.

Das Bildertheater von Wolfram von Bodecker und Alexander Neander ist voller Magie, feinstem Humor und optischer Illusionen. Sie nennen es „visual theater“ und vereinen mit diesem Begriff die wortlose Pantominekunst mit ausdrucksstarkem Mimenspiel und Körperbewegung. So entwickeln sie eine zauberhafte Welt aus Clownerie, Slapstick, Körpertheater und Tanz, in die auch Elemente der Laterna Magica, des Films und des Schwarzen Theaters mit einfließen.

Kennengelernt haben sich die beiden Pantomimekünstler in Paris während ihres Studiums bei dem legendären Schauspieler und Pantomimen Marcel Marceau. Dem Publikum ist er als „Bip“ in Erinnerung geblieben, ein tragikomischer Clown im Ringelhemd mit einem weiß geschminkten Gesicht, einem Seidenhut und einer roten Blume.

Begleitet von laufenden Bildern spielen Bodecker & Neander gemeinsam mit dem Cellisten und Gründer des renommierten Artemis Quartetts Eckart Runge und seinem Duo-Partner Jacques Ammon am Flügel.

Runge & Amon sind Ausnahmemusiker, ihre Vorstellungen sind bekannt für hohe Virtuosität und unbändige Spielfreude. Sie teilen ihre Leidenschaft für kammermusikalische Grenzgänge um Jazz, Tango, Rock-, Theater- und Filmmusik. Ihre anspruchsvolle Musik trifft viele Geschmäcker auf der ganzen Welt. Sie sind gern gesehene Gäste in Europa ebenso wie in Asien, den USA und Südamerika. Seit 23 Jahren geben sie wichtige Konzertserien und treten ebenso in Clubs auf.

Ihr neuestes Album heisst ‚RollOverBeethoven – Revolution’, das sie anlässlich des Beethoven Jubiläumsjahres 2020 komponiert haben. Darin stellen sie Beethovens Werke für Cello und Klavier den Ikonen der Rock- und Popgeschichte gegenüber, wie beispielsweise Jimi Hendrix, Frank Zappa und David Bowie.


Samstag, 7. Dezember 2019, 20 Uhr
CELLO-CINEMA – Pantomime Theater und Cinemascope
Bodecker & Neander | Runge & Ammon

Eckart Runge – Violoncello | Jacques Ammon – Klavier
Bodecker & Neander – Pantomime
Lionel Ménard – Regie | Werner Wallner – Licht

Bodecker & Neander: www.bodecker-neander.de
Runge & Amon: www.celloproject.de

Tickets: 15 bis 35 € | Kartenbestellung: 030 923 738 42

Konzertsaal der UDK | Hardenbergstr. 33 | www.udk-berlin.de

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)