Home > Aktuell > Verkehrshinweise der Polizei zu Sprengungen im Grunewald

Verkehrshinweise der Polizei zu Sprengungen im Grunewald

Polizei Berlin

Auf dem Sprengplatz Grunewald wird die Polizei in den kommenden Wochen Sprengungen zur Munitionsvernichtung durchführen. Die insgesamt vier jeweils mittwochs gegen 10 Uhr geplanten Großsprengungen sind an folgenden Tagen angesetzt:

Mittwoch, 7. November 2018
Mittwoch, 14. November 2018
Mittwoch, 21. November 2018
Mittwoch, 28. November 2018

Aufgrund der Sprengungen muss auch die AVUS (BAB 115) zwischen den Anschlussstellen Hüttenweg und Spanische Allee an diesen Tagen kurzzeitig für beide Richtungen für den Fahrzeugverkehr als auch der Kronprinzessinnenweg für den Radfahrverkehr gesperrt werden.

Pressemittilung Polizei Berlin meldung | 05.11.2018

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)