Home > Aktuell > Fundsache: Fernglas mit Tasche gefunden

Fundsache: Fernglas mit Tasche gefunden

Kirschblütenallee

23. April 2022: ein wunderbarer Frühlingstag zum Kirschblütenfest Hanami am Mauerweg mit der TV Asahi Kirschblütenallee.
Viele interessierte Besucher zu Fuß und mit dem Fahrrad trafen hier zusammen, verweilten auf Sitzbänken.
Sonne, Natur, blauer Himmel, Kirschblüten und ein buntes Publikum zogen alle Aufmerksamkeit auf sich.

So konnte ein Malheur zur Mittagszeit passieren, das einen Naturfreund oder eine Naturfreundin wohl mächtig ärgert:

Hochwertiges Fernglas 10 x 30 mit Bildstabilisator mit Tasche vergessen! — Rund 450 € verloren!

Zum Glück wurde es gefunden: der Fundort ist auf dem Foto zu sehen. Die Kameratasche hing an dem Schild mit der Übersichtskarte zur Kirschblütenallee.

Die Redaktion hat sich des Fundgegenstands vorerst angenommen, und sucht hier öffentlich nach der Besitzperson.

Um folgende Angaben wird gebeten, um eine eindeutige Identifikation zu ermöglichen:

Gerätetyp, Hersteller, Farbe der Fototasche und Kontaktdaten.

Kontakt zur Redaktion: info@steglitz-zehlendorf-zeitung.de

Um die Suche zu erleichtern, wird auch das zentrale Fundbüro Berlin informiert. Das optische Gerät wird ab kommenden Mittwoch, den 27.4.2022 dort abzuholen sein.